…and the winner is

Ausgezeichnet wurden in der Kategorie „ambitionierte OK-TV-Produzent/in“ der Beitrag „Leben in einer stillen Welt“ von Ewald Knoll aus dem OK Südwestpfalz (1. Preis) und der Magazinbeitrag zur Bundesgartenschau aus der Reihe „objektiv – Menschen. Leben“ von Timo Fledie aus dem OK Kaiserslautern (2. Preis). In der Kategorie „OK-TV-Produzent/in mit Ausbildung“ gewann der Beitrag von Sofia Samoilova aus dem OK Ludwigshafen „Zwei Städte aus meinem Leben – Komsomolsk“. Der zweite Platz ging an Jutta Hoens vom OK54 Bürgerrundfunk Trier für „Schwarz auf Weiß“. Den Sonderpreis für ein medienpädagogisches Projekt erhielt das Team um Jeanine Wein von OK:TV Mainz für „OK-school TV! Spezial – Woche der Kinderrechte“. Insgesamt wurde ein Preisgeld von 3.700 Euro verliehen.