Neuer Ehrenvorsitzender gewählt

Otto Scholer hat 2003 den Landesverband wiederbelebt. Aus beruflichen Gründen gab er das Amt des Landesverbandsvorsitzenden 2008 ab, begleitete die Arbeit des Vorstands aber weiterhin. So war er bei fast jeder LV-Veranstaltung vor Ort und dem aktuellen Vorstand auch Berater in schwierigen Situationen. Um sein Engagement für den Landesverband zu ehren, wählte die Mitgliederversammlung Otto Scholer einstimmig zum Ehrenvositzenden. "Wir sind alle immer noch tief betroffen von seinem frühen Tod", so Markus Merkler, aktueller Vorsitzender des Landesverbandes, "aber sein Engagement für die Bürgermedien war großartig. Ich freue mich daher, dass die Mitgliederversammlung so einstimmig diesen Vorschlag angenommen hat."

Das könnte Dich auch interessieren...