Mehr Bewegung – erste OK-TV-Wanderung

„Schönes neues Format, bei dem man in lockerer Atmosphäre interessante Gespräche führen kann“, fasste Markus Merkler, Vorsitzender des Landesverbandes, die erste OK-TV-Wanderung zusammen. Bei schönstem Sonnenschein ging es von Neustadt zum das Hohe-Loog-Haus, bei dem alle Beteiligten das gute Essen, ausreichend Flüssigkeit und das tolle Panorama genossen. Über die Wiege der Demokratie, dem Hambacher Schloss, ging es zurück zum Ausgangspunkt. Im Mittelpunkt stand aber der Austausch über die neuesten Entwicklungen an den OK-Standorten und zukünftige technische Möglichkeiten. „Das war sicher nicht die letzte OK-TV-Wanderung“, so Markus Merkler, „wir wollen auch weiterhin ‚in Bewegung bleiben‘ und das im nächsten Jahr wiederholen.“

Das könnte Dich auch interessieren...